Freitag, 1. Juli 2011

Samsung als erster Hersteller mit einem Android 4.0 „Ice Cream“ Smartphone?

Wie es scheint wird Samsung der erste Hersteller sein, der ein Smartphone mit der neusten Android Version 4.0 Codename „Ice Cream“ lancieren wird.
„Ice Cream* gilt als Meilenstein, vereint es doch die seit Beginn separat entwickelte Android Version für Tablet-Computer mit der Hauptlinie für Smartphones.

Zum Preis und zur Verfügbarkeit sind noch keine Informationen durchgesickert, wohl aber zur Hardwareausstattung.
Nebst einem 720p Display, das von Samsung als Super AMOLED HD Display vermarktet werden soll, wird ein ARM7 OMAP4460 Dual-Core Prozessor mit PowerVR Grafikkern von Texas Instruments, der im 45nm Prozess hergestellt wird, das Herzstück des neuen Mobiltelefons bilden. Da der Prozessor gemäss Hersteller im dritten Quartal 2011 in grösseren Stückzahlen verfügbar sein wird, kann man mit einer zeitnahen Marktverfügbarkeit des Smartphones rechnen.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind eine 5MP Kamera mit 1080p Unterstützung und ein 4G LTE Modul.

Keine Kommentare: